Tripper

Bei Tripper, das ebenso als Gonorrhoe bezeichnet wird, geht es um eine weit verbreitete Geschlechtserkrankung. Das Hauptsymptom ist Ausfluss. Ausgelöst wird die Krankheit von den Bakterien Gonokokken. Die exakte Bezeichnung des Erregers ist Bakterium Neisseria gonorrhoeae. Keineswegs lediglich beim klassischen, ungeschützten Geschlechtsverkehr, sondern ebenso durch Anal- oder Oralverkehr auf die Anal- beziehungsweise Rachen- und Mundschleimhaut … weiter lesen

Achtung, aufpassen – Konzentrationsstörungen im Kindesalter

Kinder sind in der Regel besonders leicht ablenkbar und häufig erzählen Lehrer davon, dass Sie im Unterreicht „zu träumen“ scheinen. Doch wann handelt es sich um vorübergehende Konzentrationsstörungen und ab wann kann vom Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom gesprochen werden? Dieser Artikel gibt einen Ausblick auf die Ursachen, Auswirkungen und Therapiemöglichkeiten von Konzentrationsstörungen bei Kindern.

Kindern fällt es im … weiter lesen

Hepatitis B

Auch wenn es auf den ersten Blick als eine nicht typische Geschlechtskrankheit daher kommt, hat sie oft mehr mit dem Geschlechtsteil zu tun, als so manch andere Erkrankung. Der Nachteil von Hepatitis B ist, dass es hierbei zu einer Leberentzündung kommen kann. Die Übertragung findet über Viren statt. Allein schon wegen der Übertragung ist die … weiter lesen